Kundendienst: Tel. 056 203 22 00 kundendienst@diemedienag.ch
Wahrheit als Akt der Liebe

Wahrheit als Akt der Liebe

Achtsamkeitsimpuls Sich zur Ehrlichkeit zu verpflichten beginnt mit der Verpflichtung, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein. Es ist wie bei der Nächstenliebe, die ohne Selbstliebe gar nicht möglich ist.    von Anton Ladner  Die Wahrheit wird heute oft als Waffe...
Zu zweit schlafen ist besser als allein

Zu zweit schlafen ist besser als allein

Achtsamkeitsimpuls Eine neue Studie zeigt, dass gemeinsames Schlafen im Allgemeinen mit einer besseren Schlafqualität und einer besseren psychischen Gesundheit verbunden ist. Ein Grund für gemeinsame Schlafenszeiten.   von Anton Ladner  Zugegeben: Zu zweit schlafen...
Zivilcourage – lohnt sich das noch?

Zivilcourage – lohnt sich das noch?

Achtsamkeitsimpuls In der Ukraine stellten sich die Menschen gegen russische Soldaten und in Russland protestierten Einzelne gegen den Krieg im Nachbarstaat. Das sind Aktionen, die sozialen Mut einfordern und nachhaltig prägen. von Anton Ladner  «Ich schaue hin und...
Zunahme von Essstörungen bei Männern

Zunahme von Essstörungen bei Männern

Achtsamkeitsimpuls Die Art und Weise, wie man sich ernährt, ist entscheidend, ob eine gute körperliche Selbstfürsorge stattfindet oder nicht. Derzeit wird ein alarmierender Anstieg von Essstörungen bei Männern festgestellt.   von Anton Ladner  Magersucht ist eine...
Wachheit und Wachsamkeit für Frieden

Wachheit und Wachsamkeit für Frieden

Achtsamkeitsimpuls Helfen Friedensgedanken gegen die Bomben und Panzer in der Ukraine? Wachheit und Wachsamkeit sind sicher eine Form der spirituellen Selbstfürsorge, die das Ich erweitern, damit aber auch etwas bewirken. von Anton Ladner  Wer aufmerksam ein Ereignis...
Die zu wenig bewusste Kostbarkeit

Die zu wenig bewusste Kostbarkeit

Achtsamkeitsimpuls Sind Sie offen für eine entgrenzte Spiritualität? Und wie halten Sie es persönlich mit einer Transzendenzerfahrung? Die meisten Menschen erleben das unbewusst, dabei ist es eine grosse Kostbarkeit. von Anton Ladner  Die Gründe dafür sind zahlreich:...